Heilpraktiker-Schwemme?

Hallo zusammen,

viele sprechen von einer Heilpraktiker-Schwemme. Wieviele Heilpraktiker gibt es eigentlich in Deutschland und sind das nicht zu viele?

Gemäß unterschiedlichen Angaben von Verbänden wird von ca. 40.000 Heilpraktikern in Deutschland ausgegangen! Damit sind wirklich nur Heilpraktiker gemeint. Nicht in dieser Zahl enthalten sind die sonstigen Anbieter wie z.B.

  • Klangschalentherapie
  • Ayurveda-Anwendungen
  • Hot-Stone-Massagen
  • Heiler
  • Schamanische Anwendungen
  • Bachblüten
  • Schüssler-Salze
  • oder andere

Es wird berichtet, dass es in einigen Gebieten in Deutschland MEHR Heilpraktiker pro Einwohner gibt als Allgemeinmediziner!

Diese Entwicklung ist sehr kritisch zu sehen. Denn womit verdienen diese Heilpraktiker eigentlich Ihr Geld UND wieviel verdient ein Heilpraktiker überhaupt? Kann er davon leben? Oder werden die meisten Praxen am Ende in Teilzeit geführt, weil der Betreiber mit einem „normalen“ Job hinzuverdienen müssen.

Sicher ist am Ende nur, dass in jedem Fall die Ausbilder bzw. Heilpraktikerschulen Geld verdienen – egal ob der Schüler am Markt eine Chance hat oder nicht.

Aus wirtschaftlicher Sicht und aus Kunden- bzw. Patientensicht ist dies sehr besorgniserregend.

Die hohe Anzahl konkurrierender Heilpraktiker führt dazu, dass die Preise SINKEN und das wirtschaftliche Überleben noch schwieriger wird.

Aus Kunden- bzw. Patientensicht ist das Überangebot zwar aus preislicher Sicht evtl. gut, jedoch führt das Überangebot letztendlich dazu, dass die Kunden/Patienten den Überblick verlieren und gar nicht mehr wissen welcher HP nun welches Angebot hat bzw. welchen Behandlungsschwerpunkt.

Dies lässt mich zum Kern dieser Webseite kommen und zu deren bzw. meinem Anliegen.

Mit den kommenden Ebooks und dieser Webseite möchte ich den Schwerpunkt auf die Frage legen wie Heilpraktiker mehr Geld verdienen können. In erster Linie geht es hierbei um die Frage der Spezialisierung und wie ich eine sinnvolle (für beide Seiten) Spezialisierung aufbauen und am Markt umsetzen kann.

Mit der Bearbeitung dieser Fragestellung ist man noch meilenweit von der Frage entfernt welchen Inhalt z.B. die Homepage haben sollte oder welche Flyer gedruckt werden.

Zuerst müssen einige Analysen durchgeführt werden und Denkprozesse in gang gesetzt werden.

So – let´s get started

Grüße

Volker Seiferth

 

Willkommen

Hallo und guten Tag, ich bin Volker.

Als Betriebswirtschaftler, Kaufmännischer Geschäftsführer, Interim-Manager helfe ich Firmen im kaufmännischen Bereich die Geschäfte zu führen und im Rahmen der mir übertragenen Verantwortung die entsprechenden Bereiche weiterzuentwickeln.

Außerdem unterstütze ich Heilpraktiker, Coaches, Therapeuten oder Heiler bei der Verbesserung Ihres wirtschaftlichen Erfolges den Sie mit Ihrem Geschäft erzielen.

Es ist immer wieder erstaunlich wie wenig Umsatz und Erträge in diesem Bereich erwirtschaftet wird.

Die Praxisinhaber haben fast immer viele Jahre und viel Geld in Ihre Ausbildung investiert und sind mit ehrlicher Absicht daran interessiert Menschen zu helfen.

Leider bleibt der so wichtige AUSGLEICH in Form von Geld bei den meisten aus und sie kommen mehr recht als schlecht über die Runden.

Dies ist umso trauriger für diejenigen, die Ihre Praxis als die Haupteinnahmequelle für Ihren täglichen Lebensunterhalt vorgesehen haben.

Mit meinem kleinen Ebook über die wichtigsten 15 Gründen WARUM eine Praxis nicht funktioniert hältst Du die essentiellen Gründe in der Hand und kannst sofort mit der Veränderung beginnen.

Dabei wünsche ich Dir viel Erfolg

Volker Seiferth